Aus der Ortschaft

Einkaufen in Niederwangen

Der Verkaufswagen, der täglich nach Niederwangen kommt, war nur wegen der Coronakrise überhaupt nach Niederwangen zu locken. Obwohl das Angebot von Niederwangen sehr gut angenommen wurde, wird der Verkaufswagen nach den Lockerungen wieder an seinen ursprünglichen Einsatzort zurückkehren. Wochentags wird er deshalb nach den Pfingstferien Niederwangen nicht mehr anfahren. Am Samstag wird er uns aber von 9:15 bis 10:30 Uhr erhalten bleiben.

Für die öffentliche Nahversorgung wird es für Niederwangen durch glückliche Umstände eine neue Möglichkeit geben. Bei dem Förderprogramm "Leader Kleinprojekte" ist ein von uns gestellter Antrag für einen Verkaufsautomat zum Zuge gekommen. Der Verkaufsautomat mit rund 40 gekühlten Fächern wird künftig mit regionalen Produkten bestückt und wird auf der Westseite des Schulgebäudes direkt am Dorfplatz aufgestellt. Er wird in ca. drei Wochen aufgestellt und wir freuen uns sehr, dass wir in Niederwangen wieder eine Einkaufsmöglichkeit haben. Unten ein bereits bestehender Verkaufsautomat in Eglofs. In etwa so soll der Niederwangener Verkaufsstand dann auch aussehen.

Roland Hasel, Ortsvorsteher